Unternehmen

Als unabhängiges Familienunternehmen beschäftigen wir uns in unserem Mineralmahlwerk in Bendorf mit der Aufbereitung von Erzen und Mineralien. Unser moderner und leistungsstarker Betrieb auf einem 30.000 qm großen Areal liegt an einem zentralen Verkehrsknotenpunkt mit Zugang zu verschiedenen Mittelrhein-Häfen und ist frachtgünstig per Schiff oder LKW über Seehäfen Rotterdam und Antwerpen erreichbar. Die vorhandene Kundennähe im Herzen der deutschen Keramik- und Feuerfest-Industrie sowie eine günstige Anbindung an die industriellen Zentren Rhein/Main, Ruhrgebiet, Nordfrankreich und Benelux sind ein weiterer Vorteil.

Klaus W. Schmidt

Geschäftsführender Gesellschafter

Klaus W. Schmidt
HJ Schmidt
HJ Schmidt